Anschrift

Evangelische Trinitatis­kirchengemeinde
Christophorusstraße 1
35041 Marburg-Wehrda
Tel.: 06421/81886
E-Mail (Kontaktformular)
Vorschau des Titelbilds

Das aktuelle Bild

Die Percussionistin Kerstin Itzenhäuser steht zum Anleiten der Gemeinde im Altarraum der Trinitatiskirche.

Body Percussion im Gottesdienst

Die Woche in Trinitatis

SoMoDiMiDoFrSa

Schön, dass Sie uns besuchen!

Wenn der gute Wille da ist, so ist jeder willkommen nach dem, was er hat, nicht nach dem, was er nicht hat.

Mit dem Lehrtext zur Herrnhuter Losung des Tages (© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine) aus 2. Korinther 8,12 für den heutigen 03.12.2020 begrüßen wir Sie herzlich im Web-Angebot der evangelischen Trinitatiskirchengemeinde Wehrda vor den Toren Marburgs. Bitte nutzen Sie das nebenstehende Menü, um sich über die Gemeinde, ihre Veranstaltungen und die weiteren Angebote zu informieren.

Aktuelles

  • Gottesdienste an Heiligabend und Weihnachten
    In der Trinitatiskirche werden an Heiligabend drei Gottesdienste stattfinden: Ein Familiengottesdienst um 15 Uhr, ein zweiter Familiengottesdienst um 16.30 Uhr und die Christvesper um 18 Uhr. Leider dürfen die Gottesdienste nur mit einer begrenzten Zahl an Besucherinnen und Besuchern stattfinden, weshalb eine Anmeldung erforderlich ist. Diese kann vom 1. bis 17. Dezember über eine eigens dafür eingerichtete Seite im Web-Angebot des Kirchenkreises vorgenommen werden. Wer keine Möglichkeit hat, sich online anzumelden, kann die Verwaltungsangestellte des Kooperationsraums Nord, Frau Andrea Schwarz, im genannten Zeitraum anrufen. Sie ist von Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 06421 30403815 erreichbar. Sollten Sie sich angemeldet haben, aber doch verhindert sein, bitten wir Sie, das Pfarramt zu kontaktieren, damit andere, die auf der Warteliste stehen, nachrücken können. Sehr herzlich laden wir auch zu unseren Gottesdiensten an den beiden Weihnachtstagen (25.12., 26.12) ein, für die keine Anmeldung erforderlich ist. Bitte beachten Sie, dass bei allen Veranstaltungen ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss.
  • Erstes Treffen für das Krippenspiel
    Nach derzeitigen Planungen wird am Samstag, dem 5. Dezember, das erste Treffen zur Vorbereitung des Krippenspiels an Heiligabend stattfinden. Beginn ist um 17 Uhr. Wir informieren an dieser Stelle über aktuelle Entwicklungen.
  • Der Evangelische Adventskalender 2020 – online und auf Social Media
    Anlauf nehmen auf Weihnachten. Dazu lädt der Evangelische Video-Adventskalender ein. Jeden Tag im Advent gibt es ein nachdenkliches und unterhaltsames Video zur Weihnachtsgeschichte von den evangelischen Landeskirchen, von Brot für die Welt, der Diakonie Katastrophenhilfe, der Deutschen Bibelgesellschaft, von evangelisch.de, den Sinnfluencer:innen von yeet und vom EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm.
    Das 18. Türchen kommt aus der Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck. Im Mittelpunkt des vom Medienhaus der EKKW produzierten Videos steht der Text "Josef erfährt von Marias Schwangerschaft" (Mt 1,18-25). Auf der Anmeldeseite https://adventskalender.evangelisch.de können Sie schon jetzt den Kalender kostenlos abonnieren.
  • Der neue Gemeindebrief
    Nr. 112: Dezember 2020 - Januar - Februar 2021